Na slědach Krabata - Wutrobnje witajće do dwurěčneje Łužicy
Auf den Spuren des Krabat - Herzlich Willkommen in der zweisprachigen Lausitz

On Tour mit dem Kanu im Krabatland

Flusswandern auf der Spree

Kurze Beschreibung

Nach einer Trainingseinheit, in der jeder bewiesen hat, dass er mit einem Boot umzugehen weiß, kann unser Abenteuer losgehen. Wir starten zur Spree, dem bekannten Fluss im Krabatland. Mit Kleinbussen und Bootsanhänger geht es bis zur Einbootstelle. Dort angelangt, lassen wir die Boote zu Wasser, vertäuen das Gepäck, den Proviant und paddeln los. Wir erleben romantische Flusslandschaften, sehen seltene Pflanzen und Tiere. Manchmal kreuzt auch ein Hindernis unseren Weg, das es zu überqueeren und zu umpaddeln gilt. Herausforderung und Natur pur! An romantischen Plätzen bieten sich Gelegenheiten für Pausen. An der Ausbootstelle erwarten uns wieder Kleinbus und Bootswagen. Wir verladen die Boote und die Ausrüstung. Der Transfer zurück zum Ausgangsort beginnt. Anschließend haben wir Gelegenheit die vielfältigen Eindrücke, die uns auf der Tour begegnet sind, auszutauschen.

Zeitraum                                        Tagestour

Buchbarkeit im Jahresverlauf         April - Oktober

Geeignet für                                  Kinder ab 10 Jahre, Jugendliche und Erwachsene

Leistungen                                   gestaltetes Ganztagesprogramm
                                                    Tourbegleitung, Einweisung, Betreuung und Begleitung
                                                     durch qualifizierte Teamer
                                                     Spezialausrüstung, Boote, Schwimmwesten
                                                     Infos zur Geschichte, Kultur und Region
                                                     An- und Rückreise in Kleinbussen

Preis                                             38,- € 

Freiplatz                                       für 3 Begleitpersonen

Sonstiges                                    Alle Teilnehmer müssen Schwimmer sein. Es sind sonst
                                                   keine besonderen sportlichen Fähigkeiten notwendig.
                                                   Eine normale Kondition ist ausreichend. Erfahrene und
                                                  qualifizierte Teamer begleiten die Tour.     

Mindestteilnehmerzahl               ab 12 Personen

Höchstteilnehmerzahl                 ca. 27 Personen

Veranstalter         

aktiv-erlebnis-lausitz
Netzwerk für Kinder- und Jugendarbeit e.V.
Platz des Volkes 1
01877 Bischofswerda
Fon 035 94 - 70 74 60
Fax 035 94 - 70 74 62

http://www.aktiv-erlebnis-lausitz.de/

Impressum und Datenschutz | Impresum a škit datow  
Partnerojo: